31.TRIATHLON
 BAD RadkersBurg

25. Sept 2021, 14:15Uhr

LIEBMANNSEE

max. 60 ATHLENTEN !!!

COVID  REGELN 

Die Durchführung von Veranstaltungen ist erst nach entsprechender Genehmigung der Österreichischen Bundesregierung bzw. der zuständigen Behörde möglich.  
Allen mit der Organisation der Veranstaltung betrauten Personen ist das COVID‐19‐Präventionskonzept zur Kenntnis zu bringen. 
Die allgemeinen Hygieneregeln (regelmäßiges Händewaschen, nicht mit den Händen ins Gesicht greifen, in Ellenbeuge oder Taschentuch Husten oder Nießen) sind einzuhalten. 

 
 
Ablauf
ab 12:00 Uhr
Startnummern Ausgabe 
Einzelteilnehmer und Teams und Nachmeldungen
COVID 19 Registrierung
bis 13:40 Uhr
Fahrrad Checkin
Abstellen der Fahrräder in der Wechselzone
13:45 Uhr
Teilnehmerbesprechung
Jeder Teilnehmer ist verpflichtet daran teilzunehmen
14:15 Uhr
Start
Massenstart im Liebmannsee
ca.16:30 Uhr
Siegerehrung - wenn möglich
​gemütlicher Ausklang in der Seehütte Liebmann
Die COVID-19 Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Der vielfache Wunsch, den 31. Triathlon ohne Einschränkungen zu starten geht leider nicht in Erfüllung. Die Situation zeigte sich im Vorjahr zu diesem Zeitpunkt bereits positiver. Wir versuchen dennoch den Triathlon unter neuer Schirmherrschaft - Fahrradfachgeschäft - durchzuführen. 
Test spielen eine große Rolle bei der Durchführung der Veranstaltung. Alle Athleten, Betreuer und Helfer werden dabei gleich behandelt. Es gelten die zum Termin gültigen COVID Regel.

Jeder muss sich mit einem amtlichen Lichtbildausweis ausweisen. 
 
 
 
 
Strecken
Schwimmen.PNG
700m schwimmen

Massenstart im Liebmansee

2 Runden sind zu absolvieren

Radkarte2019.JPG
33km radfahren 

Rundkurs 
(Liebmannsee - Radochen - Klöchberg - Goritz - Hummersdorf - Liebmannsee)

LAuf.png

6,2km laufen

Liemannsee – Murauen - wenden bei Kaplle retour und 1x rundum den Fischer-Liebmannsee

Teilnahmebedingungen
Die Strecken sind nicht gesperrt, der Verkehr wird nicht extra für die Veranstaltung angehalten oder gesperrt. Es sind keine Absperrungen der Haupt oder Nebenstraßen vorgesehen, Streckenposten sichern wenige Gefahrstellen. Der Veranstalter haftet für keinerlei Ereignisse weder vor, während oder nach dem Bewerb. Es besteht für alle Teilnehmer am Radbewerb Radhelmpflicht! Es handelt sch dabei um kein Strassenrennen sondern es gilt die StVO! ​
Allgemeine Information zum Datenschutz.
Die Anmelde- und Teilnahmerklärung ist vor Rennstart zu unterzeichnen und der Rennleitung zu übergeben. (PDF als Beilage)
Regelwerk
Staffelbewerb
Eine Staffel besteht aus mindestens 2 Teilnehmer. Es können also auch gerne zwei Bewerbe von einem Athleten absolviert werden. Die Übergabe der erfolgt durch betreten der Wechselzone.
Schwimmen
Der Schwimmstart erfolgt für EinzelstarterInnen und StaffelteilnehmerInnen gemeinsam als Massenstart im Wasser.
Es besteht für die AthletInnen die Möglichkeit, sich einzuschwimmen. Neopren ist erlaubt.
Wechselzone
Es ist ein Bereich als Wechselzone eingerichtet. Bitte hier wie gewohnt die Fahrräder und Utensilien verstauen. Der Bereich ist nicht gesichert - es sollen jedoch nur Teilnehmer sich darin bewegen. Das Fahrrad ist innerhalb der Markierung zu schieben. Der Helm ist vor dem Benutzen zu befestigen bzw. erst nach dem abstellen des Fahrrades zu lösen.​
Zeitnehmung
Bei dieser Hobby-Veranstaltung verzichten wir auf eine automatisierte Zeitnehmung. Die Zeiten werden von unseren Kollegen mit Stoppuhren erfasst.  
Radfahren
Es besteht absolute Helmpflicht!
Es gilt die STVO auf der gesamten Strecke.
Die Strecke ist durch Markierungen gekennzeichnet. Es sind keine Absperrungen der Haupt oder Nebenstraßen vorgesehen. ​Streckenposten sicher bei definierten Kreuzungen ab. Da es sich um einen reinen Hobbybewerb handelt ist auch das Windschattenfahren erlaubt.
Marathon-Läufer
Anmeldung

Einzelteilnehmer  

bis 21.09   25€  danach 30€

Staffelbewerb

bis 21.09    45  danach 55

 

Konto: Triathlon

IBAN: AT86 2081 5000 2210 5761

Fahrradfachgeschäft.png
longlife.gif